Restabfall

Bitte achten sie darauf, dass auf Ihrem Grundstück ausreichend Behältervolumen bereitgehalten wird. Überfüllte oder nicht geschlossene Tonnen werden nicht geleert!

Wenn Ihr Abfall-Gefäß nicht geleert wurde, wenden Sie sich bitte an das jeweilige Abfuhrunternehmen. Bevor Sie dort anrufen, könnten Sie sich vergewissern, ob nur das eigene Gefäß nicht geleert wurde oder auch mehrere andere oder die gesamte Straße betroffen ist.

Restabfall
tl_files/zav_online/Bilder/Logo_Knettenbrech.gif
Tel.: +49 (0) 6659 / 97 88 88
E-Mail: info@knettenbrech-entsorgung.de

Sofern eine Leerung nicht erfolgt ist, kann dies mehrere Ursachen haben. Daher wird im Einzelfall geprüft werden müssen, aus welchen Gründen die Leerung nicht erfolgte.

Insbesondere, wenn mehrere Gefäße in einer Straße oder die ganze Straße nicht abgefahren wurde, wird eine Prüfung des Sachverhaltes erfolgen und ggf. eine Nachabfuhr organisiert.

In die Restabfalltonne gehören zum Beispiel:
Diese Auflistung stellt beispielhaft die möglichen Abfälle dar!

A
Aktenordner (Kunststoff)
Asche (kalt)

B
Babyflaschen
Blumentöpfe
Bürsten

C
CDs

D
Dias
Disketten

E
Einwegspritzen (sicher verpackt)

F
Feuerzeuge
Filme
Filzstifte
Fotos und Negative
Flachglas

G
Glasscherben
Glühbirnen (keine Energiesparlampen, LED-Leuchten)
Gummireste

H
Hygieneartikel

K
Kaffeekanne
Katzenstreu (mineralisch)
Kehricht
Keramik
Kerzen
Kleintierstreu
Kugelschreiber
Kunststoffgegenstände aller Art

 

L
Lampenschirme
Leder
Lumpen

M

Medikamente (außer Krebsmedikamente, Hormonpräparate und virushemmende Medikamente - diese gehören zu den Sonderabfällen)
Musik- und Videokassetten

N
Nassrasierer

P
Pergament(papier)
Pinsel
Pflaster
Porzellan
Putzlappen

R
Regenschirm

S
Schallplatten
Schaumstoff
Schnellhefter
Schuhe
Styropor®-Bauteile
Spiegel
Spielzeug
Staubsaugerbeutel
Stoffreste
Strümpfe

T
Tapeten
Tapetenreste
Teppichreste
Teppichbodenreste
Teppichfliesen
Thermosbehälter
Toner

V
Vasen

W
Watte
Wattestäbchen
Windeln

Z
Zahnbürsten
Zigarettenkippen
Zigarrenreste